Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 02.09.2001, 17:02   #15   Druckbare Version zeigen
FK Männlich
Moderator
Beiträge: 60.898
Helft mir mal...

Wie komme ich auf den seltsamen Gedanken, dass die MAXIMALE Besetzung der Schalen der Regel Summe = 2n² folgt,

somit für n = 1 --> 2 (1 s-Orbital)
n = 2 --> 8 (1 s, 3 p-Orbitale)
n = 3 --> 18 (1 s, 3 p, 5 d-Orbitale)
n = 4 --> 32 (1 s, 3 p, 5 d, 7 f-Orbitale)
n = 5 --> 50 (hier käme Obiges plus 9 g-Orbitale, die
aber nirgendwo gefüllt werden.)

Zählt mal die Orbitale zusammen, füllt sie mit je zwei Elektronen, und Ihr habt die maximale Besetzung.


Gruß,
Franz

Geändert von FK (02.09.2001 um 18:30 Uhr)
FK ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige