Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 07.04.2004, 18:28   #1   Druckbare Version zeigen
firsthuman Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 25
Frage Welcher Taschenrechner für Chemie?

Ich hab jetzt nach dem ersten Semester Chemie meinen alten Casio Taschenrechner aus der Schulzeit an meine Mutter verkauft
Jetzt will ich mir nen neuen anschaffen.

Ich denke nen Grafikrechner brauch man nicht unbedingt, oder seht ihr das anders?
Außerdem tendiere ich zu Casio und so zu ca 25€.
Was für Vorteile bietet mir ein programmierbarer TR?
Nun gibts ja auch noch TR mit bis zu ca 128 physikalischen Konstanten und allerlei Scnickschnack, was kann man davon wirklich gebrauchen?

Welche Rechner könnt ihr mir da empfehlen, was lohnt sich, welche benutzt ihr so?
firsthuman ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige