Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 06.04.2004, 22:53   #2   Druckbare Version zeigen
zarathustra Männlich
Moderator
Beiträge: 11.540
AW: Praktische Erfahrungen sammeln

Erstmal Willkommen!

Ich hatte schon vor dem Studium Praktika in einer Apotheke und in einem Labor für analytische Chemie gemacht, Praktikum in der Apotheke kann ich aber überhaupt nicht empfehlen, waren zwar alle ganz nett, aber Medikamente wegsortieren usw. fand ich nicht sonderlich spannend.
Mein Praktikum in der analytischen Chemie fand ich sehr interessant, habe da im Endeffekt aber hauptsächlich Fotometrie, IR-Spektroskopie und AOX gemacht (war damals in der 11. Klasse).
Wenn Du Dich in instrumenteller Analytik schon auskennst, kann man aber sicherlich auch in einem solchen Labor sowas wie GC, GC-MS, AAS, ICP-MS u.ä. machen.

Was sich auch immer anbietet ist, Praktika in anderen Arbeitsgruppen an der Uni zu machen, hatte z.B. freiwillige Praktika in Biochemie gemacht und war damit ganz zufrieden. Ich meine jetzt halt keine offiziellen Praktika, sondern halt ein Forschungspraktikum nach Absprache und mit Bereuung durch Diplomanden.
__________________
Ich habe zwar auch keine Lösung, aber ich bewundere das Problem!

Geändert von zarathustra (06.04.2004 um 23:00 Uhr)
zarathustra ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige