Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 06.04.2004, 14:14   #2   Druckbare Version zeigen
zarathustra Männlich
Moderator
Beiträge: 11.536
AW: Schwefelsäure + Alkohol = Waschmittel?

Zitat:
1.Ich habe jetzt des öfteren gelesen, dass man aus einer Mischung von Alkohol und Schwefelsäure ein funktionierendes Waschmittel herstellen kann!
Ist das richtig ?
Jein, wenn Du mit Alkohol Ethanol meinst, ist es sicher falsch, man kann aber aus langkettigen Alkoholen mit Schwefelsäure Tenside herstellen.
vergl. http://www.chemieonline.de/forum/showthread.php?t=23202

Zitat:
Aber wenn es nun mit H2O in Berührurng kommt,entsteht daraus COOH (Carboxylgruppe) und OH- ! Jetzt wäre das Waschmittel doch nicht mehr so effektiv, da es seinen hydrophilen Teil verloren hat.
Naja, damit das überhaupt passiert, müsste Wasser 'ne ziemlich starke Säure sein! - Das Carboxylat wird nicht protoniert, damit tritt Dein "Problem" auch nicht auf
__________________
Ich habe zwar auch keine Lösung, aber ich bewundere das Problem!
zarathustra ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige