Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 01.04.2004, 16:01   #3   Druckbare Version zeigen
belsan Männlich
Mitglied
Beiträge: 4.635
AW: Ausgetrocknete Plaka Farbe wieder gangbar machen?!

Also mit Wasser kann das wahrscheinlich nichts werden und mit Aceton wirds wohl auch nichts.
Generell würde ich sagen, dass es das dann mit der Plakafarbe war.

Soweit ich weiss ist Plakafabe eine Dispersionsfarbe auf Kaseinbasis.
D.h, wenn das Lsgm. erst mal raus ist und/oder sich das dispergierte Kasein zusammengeballt hat ist Ende.
(Ähnlich wie bei Wandfarbe.)

Man könnte höchstens noch die mechanische Variante mit einem Ultraturrax ins Auge fassen, aber wer hat sowas schon zu Hause rumstehen.

Geändert von belsan (01.04.2004 um 16:09 Uhr)
belsan ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige