Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 28.03.2004, 01:55   #2   Druckbare Version zeigen
zarathustra Männlich
Moderator
Beiträge: 11.540
AW: Schwefeldioxid Nachweis durch Jod-JodKalium

Zitat:
Mein problem liegt bei den beiden Elektronen die entstehen. Entstehen die wirklich?
Es werden jedenfalls nicht irgendwo Elektronen im Filterpapier hin- und herwandern
Es kommt zu einer Redoxreaktion zwischen Sulfit und Iod, wobei Sulfat und Iodid gebildet werden.
I2 + SO32- + 3 H2O -> 2 I- + SO42- + 2 H3O+
__________________
Ich habe zwar auch keine Lösung, aber ich bewundere das Problem!

Geändert von zarathustra (28.03.2004 um 02:03 Uhr)
zarathustra ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige