Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 24.03.2004, 18:50   #7   Druckbare Version zeigen
Adam Männlich
Moderator
Beiträge: 8.039
AW: oszillierende Reaktion

Die thermodynamische Grundvoraussetzung für das Auftreten von Oszillationen besteht darin, daß die Gesamtreaktion stark exergonisch sein muß, d. h. dG << 0. Chemische Systeme die nicht in ausreichender
Entfernung zum Gleichgewicht stehen zeigen kein oszillatorisches Verhalten auf; sprich keine Konzentrationsschwankungen.


Gruß
Adam
__________________
Wenn jemand ein Problem erkannt hat und nichts zur Lösung des Problems beiträgt, ist er selbst ein Teil des Problems.
Adam ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige