Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 22.03.2004, 19:42   #13   Druckbare Version zeigen
Adam Männlich
Moderator
Beiträge: 8.039
Re: elektrolyse von salzartigen stoffen

Zitat:
die chloridionen geben ihre überschüssigen elektronen am pluspol ab, bei dem elektronenunterschuss (also protronenüberschuss) herrscht. dort verbinden sich die chloratome zu chlormolekülen und steigen als gas auf.
In diesem Zusammenhang sollten doch vielleicht die Begriffe:

*Migration im elekt. Feld.
*Zersetzungsspannung
*Überspannung
allg. *chem.Polarisation

http://ac16.uni-paderborn.de/lehrveranstaltungen/_aac/vorles/skript/kap_11/kap11_3/index.html
http://www.guidobauersachs.de/allgemeine/ELEKCHEM.html

Allg. eine gute Seite mit der sich viele Fragen klären:

http://www.biokurs.de/chemkurs/skripten/cs11.htm?cs11-11.htm

Gruß
Adam
__________________
Wenn jemand ein Problem erkannt hat und nichts zur Lösung des Problems beiträgt, ist er selbst ein Teil des Problems.
Adam ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige