Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 21.03.2004, 22:26   #10   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
Pfeil Re: 20%ige Schwefelsäure

Das Problem ist eben, dass bereits verdünnte Schwefelsäure im Verhältnis zu 96%iger, die ich selbst verdünnen würde, wesentlich billiger wäre. Das man nur Säure in Wasser einlassen sollte und nicht umgekehrt, war mir bereits bekannt, hab sowieso großen Respekt vor der Sache, will mich ja nicht schädigen. Das Ganze sollte eben möglichst günstig sein. Wo bekomme ich denn günstig Akkusäure? Ich bräuchte eben schon ein paar Liter, um die Sache zu realisieren. Wenn ich nun 5 Liter 20%ige Schwefelsäure in der Apotheke verlange, lege ich sicher locker über 50 EUR auf den Tresen. Hat mir nicht jemand eine günstige Bezugsadresse? Akkusäure müsste es beispielsweise bestimmt im Autofachhandel geben, oder?
Gruß, Felix
  Mit Zitat antworten
 


Anzeige