Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 17.03.2004, 14:24   #26   Druckbare Version zeigen
Tiefflieger Männlich
Moderator
Beiträge: 5.444
Re: Bombenbauanleitung im Internet

Zitat:
Zitat von mahant
...
1.) Es ist ein Unterschied, ob ich eine Uni-Bibliothek oder Instituts-Bibliothek aufsuchen muss, um an entsprechende Informationen zu kommen, oder diese mit drei Mausclicks erhalte.
2.) Es ist ein Unterschied, ob ich zu meinem "Privatvergnügen" Sprengstoff herstelle (oder Drogen konsumiere) oder gezielt andere Menschen damit verletze oder töte.
zu 1)
Uni Bibliotheken sind in der Regel öffentlich! => jeder hat hier Zutritt und kann sich somit die Informationen beschaffen. Zugegeben, es funktioniert nicht ganz so flott, wie durch das Internet.

zu 2)
Für mich gibt es hier keinen Unterschied, beides sind Straftaten!
__________________
Vernünftig ist, dass die politischen Spitzen, wenn sie miteinander sprechen, darüber sprechen, wie mit der Sache umzugehen ist, wie ernst Vorwürfe zu nehmen sind und wie man damit umgeht, Vorwürfe zu besprechen, zu klären, zu verifizieren oder aus der Welt zu schaffen. (2013 Regierungssprecher Seibert)
Tiefflieger ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige