Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 11.03.2004, 19:31   #4   Druckbare Version zeigen
buba Männlich
Mitglied
Beiträge: 18.460
Zitat:
Zitat von Schnüffler
Kann mich aber auch Irren.
Genau.

Wenn schon so, dann H2CO3 + 2 OH- --> CO32- + 2 H2O. Es kann nicht auf beiden Seiten einmal OH- und einmal H3O+ stehen bleiben.

Außerdem: H2CO3 liegt in Lösung als CO2 + H2O <--> HCO3- + H3O+ vor (Gleichgewichtsreaktion). Und damit ist die Antwort schon fast gegeben.

Gefragt ist nämlich die Neutralisation einer Säure (H3O+) mit Carbonat CO32-.
buba ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige