Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 29.02.2004, 15:10   #1   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
Berechnung von molarer Masse!(wichtig)

Hallo,
wir haben ein Problem, wir können nicht die molare Masse von unserem Biogas errechnen, was ja größtenteils aus Ch4 besteht, wir gehen aber bei diesem Versuch davon aus, dass es sich um reines Methan handelt, deswegen sind abweichungen nicht ungewöhnlich!
Hier mal ein Protokoll


Protokoll des Versuches, zu beweisen, dass das von uns erzeugte Gas CH4 sehr ähnlich ist
Material: Waage, 100ml unseres Gases in einem Kolbenprober, Taschenrechner
Durchführung: Zuerst entleeren wir den Kolbenprober, damit wir sein Gewicht ohne Inhalt bestimmen können.
Danach füllen wir ihn mit 100ml Gas, um ihn erneut zu wiegen, woraus wir schließen konnten, dass 100ml unseres Gases g wiegen ( Gewicht des vollen Kolbenprobers minus das Gewicht des leeren). Da wir wussten, dass 1mol 24 Litern Gas entspricht (bei 20°C Raumtemperatur), und wir die molare Masse unseres Gases wissen wollten, damit wir dieses mit der molaren Masse von CH4 vergleichen konnten, mussten wir folgende Rechnungen anstellen:
Formel: M= m*n-1


V= 100ml
Vm= 24000ml
M = (molare Masse unseres Gases)
m= 0,28g

V
n=------
Vm
Also, wer weiß wie man die molare masse erechnet? wir bekommen immer 67,2g/mol raus, was dem reellen wert in keinster weise ähnlich ist(16,04g/mol)
bitte, wir brauchen tipps, wir müssen das protokoll morgen vollständig abgeben!
  Mit Zitat antworten
 


Anzeige