Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 25.02.2004, 20:38   #2   Druckbare Version zeigen
Tino Männlich
Uni-Scout
Beiträge: 370
Re: Wichtig!!

Hallo und Willkommen im Forum!

Du meinst sicherlich 1s2!

Also folgendes in kürze,

Du verteilst die Elektronen in Orbitale. Diese Orbitale steigen mit der Energie wie folgt

1s, 2s, 2p, 3s, 3p, 4s, 3d, 4p,...

Nun füllst Du von unten her mit Elektronen auf, wobei in die s-Orbital 2, in die p-Orbitale 6 und in die d-Orbtiale 10 Elektronen passen.

z.B. Sauerstoff also 16O verfügt über 8 Elektronen. Seine Elektronenkonfiguration beträgt also 1s22s22p4.
Alles Klar?

Alles Liebe,

Tino

P.S. Wähle doch in Zukunft ein besseres Thema!
__________________
Es ist die hohe Bestimmung des Menschen, mehr zu dienen als zu herrschen. [Albert Einstein]
Tino ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige