Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 23.02.2004, 19:46   #2   Druckbare Version zeigen
buba Männlich
Mitglied
Beiträge: 18.460
Zitat:
Zitat von ment0s
3K4[Fe(CN)6] + 4FECl3--------> FE4[FE(CN)6]3 + 12KCl das müsste stimmen oder nicht weil Fe4[Fe(CN)6]3 kommt doch immer oder nicht ? das ist doch das Berliner Blau was immer vor kommt
6FeSO4 + K4[FE(CN)6]-------> FE4[FE(CN)6]3 + 2K2 (SO4)3
ist das richtig ?
Die erste Gleichung ist ok, wenn du Fe statt FE schreibst. Die zweite ist falsch: Kaliumsulfat ist K2SO4. Es heißt außerdem nicht Kaliumhexanoferrat, sondern Kaliumhexacyanoferrat(II) oder gelbes Blutlaugensalz.

Zitat:
und noch eine frage was bilden Chloride und Sulfate in wasser ?
Hydratisierte Chlorid-Ionen und Sulfat-Ionen. Worauf willst du hinaus?
buba ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige