Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 24.01.2004, 14:35   #2   Druckbare Version zeigen
buba Männlich
Mitglied
Beiträge: 18.460
Zitat:
Zitat von Thorsten
Wieso hat dann im Mortimer das 2s zwei Kugeln? Auch ein "20s" dürfte
doch nur eine Kugel haben!
Nein, das ist die Elektronendichteverteilung. Ein Orbital ist ja die "Wahrscheinlichkeitsdichte" eines Elektrons um den Kern. Nahe am Kern gibt es beim 2s-Orbital eine gewisse Aufenthaltswahrscheinlichkeit, dann ist sie Null, dann steigt sie wieder und nimmt schließlich ab, je weiter das Elektron vom Kern entfernt ist.



aus: http://ac16.uni-paderborn.de/lehrveranstaltungen/_aac/vorles/skript/kap_2/kap2_9/schroedinger.html
Da sind mehr Abbildungen dazu.
buba ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige