Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 22.07.2001, 13:37   #11   Druckbare Version zeigen
Galileo  
Mitglied
Beiträge: 279
Also ich habe den Versuch gemäß Anleitung von Uni Bielefeld gerade ausprobiert: Hat einen astreinen Feuerball gegeben !

Einziges Opfer: Ein zersprungenes Duran-RG

@minutemen: Ich bin selber bei der Feuerwehr.

Bei der Feuerwehr verwenden wir immer folgenden Versuch, um eine Fettexplosion zu demonstrieren:

Ca. ein Liter altes Fritierfett wird über einem Bunsenbrenner erhitzt. Nach einigen Minuten - also wenn das Fett richtig siedet - (defekte Fritöse o.ä.) werden mit einem Behälter, der sich an einer langen Stange befindet, ca. 50 - 100 ml Wasser ins heiße Fett gegossen (Hausfrau will Feuer löschen). Nach kurzer Verzögerung steigt ein imposanter Feuerball von 1,5 - 2 m Durchmesser auf ...

Wer dabei direkt daneben steht, hat nur noch im Hitzeschutzanzug eine Chance.

Also Vorsicht: Der Versuch ist nichts für Hobby-Pyromanen!


Ciao,
Galileo
__________________
Es gibt Probleme, die löst man am besten in HCl.

Geändert von buba (23.12.2001 um 15:11 Uhr)
Galileo ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige