Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 10.12.2003, 08:24   #2   Druckbare Version zeigen
Tiefflieger Männlich
Moderator
Beiträge: 5.444
Re: Gefundene Chemikalien

Zitat:
Originalnachricht erstellt von Matzi
...Laut Beschriftung handelt es sich um Goldchlorit (HAuCl4). Die Mengen sind wirklich ziemlich gering.

a) Ist das irgendwie gefährlich? (Chemdat konnte mir da nicht weiterhelfen)
b1) Muss man das entsorgen oder kann man damit irgendwas anderes Tolles anfangen oder das einfach aufheben?
b2)Wie ließe sich das entsorgen?
...
Unter Tetrachlorogoldsäure dürfte bei Chemdat was zu finden sein z.B. die Artikel Nummer 101582.
Sicherheitsdatenblatt runterladen, dann werden Sie geholfen.
__________________
Vernünftig ist, dass die politischen Spitzen, wenn sie miteinander sprechen, darüber sprechen, wie mit der Sache umzugehen ist, wie ernst Vorwürfe zu nehmen sind und wie man damit umgeht, Vorwürfe zu besprechen, zu klären, zu verifizieren oder aus der Welt zu schaffen. (2013 Regierungssprecher Seibert)
Tiefflieger ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige