Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 27.11.2003, 09:26   #2   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
Re: VSEPR + MO-Theorie

Zitat:
Originalnachricht erstellt von PB
Kann man allgemein sagen, dass es immer das elektonegativste ist?
IMHO nein.

Zitat:
Was genau sagt dieses Energiediagramm aus?
<img src="http://ac16.uni-paderborn.de/lehrveranstaltungen/_aac/vorles/skript/kap_4/kap4_1/grafik/mo_h2.gif" alt="">

Links und rechts sind die 1s-Orbitale der H-Atome, in der Mitte die sigma-Orbitale des H2-Moleküls.


Zitat:
Was hat es sich mit den bindenden und antibindenen MOs auf sich?
Wie Du siehst liegt das antibindende energetisch höher als sie s-Orbitale der H-Atome. Wenn das antibindende sigma-Orbital besetzt wäre, würde die Bindung destabilisiert. Deswegen gibts z. B. kein He2-Molekül.
  Mit Zitat antworten
 


Anzeige