Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 29.10.2003, 20:12   #19   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
Zitat:
Originalnachricht erstellt von Kluizenaar
Allerdings habe ich gestaunt, als ich heute etwas im Römpp gesucht habe, stiess ich auf eine quasi-Anleitung zur Herstellung eines weit gefährlicheren Stoffs aus im Handel wahrscheinlich frei erhältlichen Chemikalien. Das hat mir also schon zu denken gegeben. Hätte nicht gedacht, das es so "einfach" ist, sowas herzustellen.
Meinst Du Sarin? Nun, eine Reaktionsgleichung ist noch keine Arbeitsvorschrift.

Und ich finde so sollte es auch hier gehandhabt werden. Reaktionsgleichungen ja, Kochanleitungen nein.

Denn ansonsten dürfte man auch nicht "Chemie in unserer Zeit" lesen.
  Mit Zitat antworten
 


Anzeige