Anzeige


Thema: Molrechner
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 29.06.2001, 20:32   #14   Druckbare Version zeigen
FK Männlich
Moderator
Beiträge: 60.898
Fällt mir gerade ein....ich habe mal vor einigen Jahren (16-18) so ein Programm in der Richtung geschrieben. Hintergrund war, dass ich für meine Steroide Molmassen und prozentuale Zusammensetzung ausrechnen musste....das Problem war, dass man sich bei 50-60 H-Atomen leicht mal beim Abzählen verhaut.....die Sache geht also so, dass man alle Elemente außer Wasserstoff eingibt, zusätzlich die Mehrfachbindungen + Ringe, und das Programm berechnet daraus die Summenformel incl. H-Atomen (und die prozentuale Zusammensetzung).
Ich habe das Programm später mit Visual Basic 3 für Windows umgemodelt...

Evtl. interessant für Leute, die mit größeren organischen Molekülen hantieren.

Wenn's jemand haben will, bitte melden.

Gruß,
Franz
FK ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige