Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 22.10.2003, 19:59   #6   Druckbare Version zeigen
Adam Männlich
Moderator
Beiträge: 8.039
Zitat:
Auf die Bezeichnung 'magnetisch' soll im Moment nicht näher eingegangen werden; sie kann für das Verständnis der Orbitale ignoriert werden.

Ist imgrunde nicht wild:

Ein Elektron auf einer "Kreisbahn" besitzt ein mag. Moment das eben mit der mag. Quantenzahl zusammenhängt.

M = e/(2me)ml*

*Betrag ml


Gruß
Adam
__________________
Wenn jemand ein Problem erkannt hat und nichts zur Lösung des Problems beiträgt, ist er selbst ein Teil des Problems.
Adam ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige