Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 15.10.2003, 11:34   #7   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
Ich denke auch, dass eine Instituts-Interne Lösung weitaus mehr Synergien bietet.

So werden Chemikalien nicht doppelt bestellt, und man hätte auf einen Schlage den Überblick über einige tausend Verbindungen (siehe Uni Wien - Link).
  Mit Zitat antworten
 


Anzeige