Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 12.10.2003, 19:00   #12   Druckbare Version zeigen
minutemen Männlich
Mitglied
Beiträge: 3.865
es gibt keine einfache "gleichung", nach der man das machen könnte, weil schon der begriff "sulfidisches erz" eine unmenge an stoffen umfaßt. die dabei umgesetzten stoffe und reaktionsprodukte sind ebenso wenig einheitlich. fakt ist, dass sulfide in gegenwart von wasser und O2 zu SO2 und weiter zu H2SO4 oxidiert werden (die ox-zahl der kationen ist für den vorgang völlig schnuppe!). durch den folglich sich ergebenden sauren pH-wert werden wiederum die kationen mobilisiert, die ansonsten als schwerlösliches carbonat/hydroxid/oxid/sonstwas festsitzen.
__________________
"Alles Denken ist Zurechtmachen." Christian Morgenstern

immer gern genommen: Google, Wikipedia, MetaGer, Suchfunktion des Forums
Regeln und Etikette im Chemieonline-Forum, RFC1855, RTFM?
minutemen ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige