Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 07.10.2003, 16:11   #21   Druckbare Version zeigen
Smartie  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 73
Hi!

Also ich habs nochmal probiert. Buba, du hast Recht, es ist nicht diese braune Lösung entstanden.
Aber!! Ich habe weiterüberlegt und ich habe meinen Fehler gefunden

@ buba damit du dich überzeugen kannst, mach mal das hier:
CuSO4 + H2O2 anschließend paar Tropfen Leitungswasser!!
Du wirst dein "braunes" Wunder erleben!

Ich weis das ich zum auflösen vom CuSO4 Leitungswasser genommen habe, da ich kein Aqua dest. hatte! Ich glaube ich weis warum ihr nun alle Wert auf destiliertes Wasser legt Aber trotzdem, wisst ihr was im Leitungswasser diese braunfärbung verursacht?? Wenn man das ganze dann noch stehen lässt setzen sich unten kleine braune Flocken ab.

Ich hoffe das eue Verwirrung nun ein Ende hat

MfG Marten

PS: Habe noch was wichtiges vergessen. Wenn man anschließend in die braune Flüssigkeit noch Salzsäure unter rühren tropfenweise hinzugibt, wird das Wasser wieder leicht bläulich, aber nicht grün.

Geändert von Smartie (07.10.2003 um 16:19 Uhr)
Smartie ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige