Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 06.10.2003, 20:17   #9   Druckbare Version zeigen
Thio175 Männlich
Mitglied
Beiträge: 94
Stöchiometrie: Lehre von der mengenmäßigen Zusammensetzung chemischer Verbindungen und von den Mengenverhältnissen bei chemischen Reaktionen. Gewichtsmengen oder Volumina, z.B. von Flüssigkeiten oder Gasen, werden miteinander in Beziehung gesetzt
Quelle: http://berufenet.arbeitsamt.de/cgi-bin/bnet2/fachwort.pl?7922


p = Druck
V = Volumen
n = Stoffmenge
R = ideale Gaskonstante (8,3145 (kPa*l)/(mol*K))
T = Temperatur (in Kelvin!!)


lg,

Thio!

Geändert von Thio175 (06.10.2003 um 20:25 Uhr)
Thio175 ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige