Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 29.09.2003, 20:17   #1   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
schwere frage.

hallo wer kann mir das lösen?

Herr Meier möchte die wertvolle Perlenkette seiner Frau reinigen. Zu diesem Zweck legt er die Perlen über Nacht in Putzessig ein (Putzessig enthält ca. 6 % CH3COOH). Am anderen Morgen ist Herr Meier überrascht! Von den Perlen ist nichts mehr zu sehen. Was ist passiert? (Tipp: Perlen bestehen zu über 90 % aus Kalziumcarbonat, CaCO3) Geben sie die Reaktionsgleichung an.

Wie löse ich diese Reaktionsgleichung ohne das ich das Reaktionsprodukt habe? Ist das überhaupt möglich?
  Mit Zitat antworten
 


Anzeige