Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 28.09.2003, 06:46   #2   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
Hallo sieht eigentlich gut aus. K3N finde ich allerdings seltsam !

Tantalum ist nach Tantalus benannt.

http://www.google.de/search?hl=de&ie=UTF-8&oe=UTF-8&q=tantalus+qualen&meta=

Lass Dich nicht vom ollen Stargate ablenken !

So, eine gute Erklärung habe ich bei wispor.de gefunden:

Heute sprichwörtlich als "Tantalus-Qualen". Qualen, die nie enden.
Tantalos war ein Sohn des Zeus und der Pluto.

Tantalos ist ein griech. König in Phrygien. Er stahl den Göttern Ambrosia und ließ seine sterblichen Freunde davon kosten. Voller Übermut wollte er die Götter prüfen und schlachtete seinen Sohn Pelops und setzte den Körper den Göttern als Speise vor.

Tantalos wurde wegen seiner Freveltaten gegen die Götter zu ewiger Pein im Hades verdammt:
Er steht in einem Teich, kann aber niemals trinken. In scheinbarer Nähe wachsen Früchte, er kann sie aber nie erreichen. Über seinem Kopf befindet sich ein Felsen, der ständig droht auf ihn zu stürzen.
  Mit Zitat antworten
 


Anzeige