Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 23.09.2003, 18:04   #3   Druckbare Version zeigen
1-Raphi-Ethanol  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 297
Glühbirne danke buba!!

Das heißt dann folglich, dass die zum menschlichen Blut isotonischen Lösungen (wie z.B. 0.9%ige NaCl-Lsg.) nicht eine bestimmte Konz., sondern eine bestimmte Anzahl aktiver Teilchen pro Volumen haben müssen!?
__________________
1-R-E
1-Raphi-Ethanol ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige