Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 19.08.2003, 22:57   #3   Druckbare Version zeigen
rettich Männlich
Mitglied
Beiträge: 5.303
Blog-Einträge: 1
Ätzend

Hallo allerseits, ich kenne das Zeug nicht, habe aber auch
keine Lust es auszuprobieren. Bei verätzungen ist bis auf konz
Schwefelsäure immer noch abspülen mit Wasser die beste
erste Hilfe. Bei H2SO4 unbedingt vorher abwischen, sonst
gibt es zur verätzung noch eine richtig schöne verbrennung.
Wer mit HF arbeitet sollte sich eine CaCl2- Lösung zur 1. Hilfe
bereitstellen.
mfg : rettich
P.S. mit HF sollte man nur arbeiten wenn es unbedingt
nötig ist. Das Zeug ist gemeingefährlich und sollte
verboten werden.
__________________
mfg: rettich

Man kann gar nicht so dämlich denken wie
andere Handeln.
Speziell im Strassenverkehr und im Labor.

Heute ist der erste Tag vom Rest deines Lebens.
rettich ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige