Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 10.08.2003, 21:38   #7   Druckbare Version zeigen
buba Männlich
Mitglied
Beiträge: 18.460
Pro Mol Glucose entstehen ja zwei Mol Brenztraubensäure und 4 Mol Reduktionsäquivalente [H] (NADH2).

Bei der alkoholischen Gärung entsteht aus einem Mol BTS ein Mol Ethanol und ein Mol CO2.
CH3COCOOH --> CH3CHO + CO2 (Decarboxylierung)
CH3CHO + 2 [H] --> CH3CH2OH (Reduktion mit NADH2)

C6H12O6 --> 2 C2H5OH + 2 CO2

Für C12H22O11 sollte es nun kein Problem sein, die Gleichung aufzustellen.
buba ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige