Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 08.08.2003, 13:40   #2   Druckbare Version zeigen
bm  
Moderator
Beiträge: 54.171
KCl stellt man nicht her, das wird bergmännisch im Tonnenmasstab abgebaut (-> Kaliminen, Elsass).
Das Mineral heisst Sylvin.

Mit Kaliumnitrat und Salzsäure bekommst Du ein Gemisch aus Chlorid-/Nitrat-Anionen und Kalium/Wasserstoff-Kationen. Beim Erhitzen destilliert erst Wasser, gegen Ende dann die leichtflüchtigste Säure (HCl) über. Zurück bleibt Kaliumnitrat.
bm ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige