Anzeige


Thema: Säurestärke
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 05.06.2001, 20:06   #2   Druckbare Version zeigen
Pauni Männlich
Mitglied
Beiträge: 493
Hallo!
Im Fall 1 liegt ja eine Oxosäure vor und damit ist sie stärker!
Fall 2: kann man sowohl als Säure als auch als Base ansehen: gibt HSO4(-) ein Proton ab, fungiert es als Säure (gem. Brönsted-Def.; ist ja eine 2basige Säure); jedoch kann es auch ein Proton aufnehmen (und wäre damit eine Base): da der 1. Dissoziationsschritt von H2SO4 quasi vollständig verläuft, liegt jedoch das GGW sehr weit auf der Produktseite und damit der diss. Form.
__________________
Pauni
Pauni ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige