Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 01.07.2003, 18:59   #10   Druckbare Version zeigen
GH Männlich
Mitglied
Beiträge: 659
Auch mir erging es mal so:

Ich bekam eine organische Probe in der ich qualitativ N , S und Halogene nachweisen sollte. Die Reaktione für S war so eindeutig, dass ich keinen Zweifel daran hatte und gab das Ergebnis ab. Die Folge eine Sistierung der Probe. Danach kam es zum Gespräch mit meinem HTL-Professor, der mir sagte, dass ich Benzoesäure bekommen hätte und daher kein S drinnen sein kann. Ich bestand drauf, dass er mir aus dem selben Chemikaliengefäß, noch einmal eine Probe gibt und ich mit Ihm die Analyse durchführe. Es zeigte sich, dass die ausgegebene Substanz stark mit irgendeiner schwefelhältigen Verbindung stark verunreinigt war und ich bekam die volle Punkte für die Probe.
__________________
MfG
GH

Alles Leben ist Chemie
GH ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige