Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 29.06.2003, 16:06   #1   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
Unglücklich 1.Arbeitsblatt zur Chemiearbeit der 10.Klasse

1.Schätze die Säurestärken folgender Verbindungen ab, indem du eine Reihenfolge nach Säurestärke festlegst (Begründung!)

1. 2. 3. 4. 5.
A, H3PO4 H2SO4 HCl HNO3 H2SO3
B, HI HBr HCL H2O HF
C, HNO3 (2.)Schwefelwasserstoff (3.)Hydrogensulfid
(4.)Phosphorwasserstoff
D, OH- H2O H2O2

2.Chlor wird in Wasser eingeleitet.Dabei entsteht eine Verbindung, welche dafür verantwortlich gemacht wird, dass sie Farbstoffe zerstören kann.Diese ist auch in der Lage Sulfit zu oxidieren.Formuliere letztere Reaktion!

3.Na2CO3 wird in verdünnte Salzsäure gegeben. Dabei schäumt es gewaltig und es entsteht das Anhydrid der Kohlensäuire.

A, Was versteht man unter einem Anhydrid
B, formuliere die Reaktion(en)

4a, Schwefeldioxid wird in eine Lösung von Kaliumpermanganat (KMnO4) eingeleitet. Dabei entstehen Mn2+ - Ionen und SO4 2- .Anionen. (Reaktionsgleichung(en)!)
b, würde man in diese Lösung Na hineingeben, führt das zu einer heftigen Reaktion. (Reaktionsgleichung(en)!)


Ich wäre sehr dankbar wenn man mir die Lösungen dieses Arbeitsblattes schicken könnte.
  Mit Zitat antworten
 


Anzeige