Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 23.06.2003, 23:02   #9   Druckbare Version zeigen
Adam Männlich
Moderator
Beiträge: 8.039
Zitat:
Die Carbonylgruppe erleichtert wohl das Abspalten eines Protons. Der Sauerstoff zieht die Elektronen wegen seiner hohen Elektronegativität so stark an, dass er eine negative Partialladung und der Kohlenstoff eine positive Partialladung bekommt. Der Kohlenstoff wiederum zieht die Bindungselektronen der Wasserstoffe leicht an sich, so dass die Abspaltung eines H+ leichter als z.B. bei einem Alkohol stattfinden kann.

Hier die Sache nicht mit aciden Wasserstoffatomen an alpha C-Atomen von Carbonylverbindungen verwechseln.


Gruß
Adam
__________________
Wenn jemand ein Problem erkannt hat und nichts zur Lösung des Problems beiträgt, ist er selbst ein Teil des Problems.
Adam ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige