Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 05.08.2000, 21:37   #4   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
Grinsen

Hallo buba!

Als Chemie-Student habe ich diese Prüfung gemacht. Ich fand, es war die schlimmste Prüfung des gesamten Studiums, da mich das Thema "Sachkunde" und "Toxikologie" eigentlich überhaupt nicht interessiert.

Man kann diese Prüfung in jeder Landeshauptstadt machen, ich habe sie bei der "Landesanstalt für Arbeitsschutz NRW" abgelegt. Man ruft den zuständigen Menschen an und macht einen Termin aus (hat allerdings 100 DM gekostet ).

Wir sind zu viert dahin gefahren, die Prüfung bestand aus zwei Teilen, einem Rechtskundeteil und einem Toxikologieteil. Alles Multiple-Choice und teilweise ziemlich unlogisch. Aber der Typ, der die Klausur gestellt hat, war ziemlich cool.

Ich hoffe, diese Info kommt nicht zu spät; interessiert Dich das Thema noch?

Dirk
  Mit Zitat antworten
 


Anzeige