Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 16.06.2003, 21:59   #28   Druckbare Version zeigen
minutemen Männlich
Mitglied
Beiträge: 3.865
Zitat:
aber vielleicht riecht es in hoher Verdünnung besser
das sind jedoch verdünnungen, die im labor nicht erreicht werden...

ein gutes beispiel für solche konzentrationsabhängigkeit bietet rasberon: hält man seine nase direkt an die substanz, riecht man NICHTS, erst bei grösserer verdünnung tritt intensiver himbeerduft auf - geradezu paradox

und zum thema gestank: im fliederduft ist zb. indol (geruchlich eine mischung aus teerchemie & fäkalien) enthalten.
__________________
"Alles Denken ist Zurechtmachen." Christian Morgenstern

immer gern genommen: Google, Wikipedia, MetaGer, Suchfunktion des Forums
Regeln und Etikette im Chemieonline-Forum, RFC1855, RTFM?
minutemen ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige