Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 09.06.2003, 20:13   #2   Druckbare Version zeigen
bm  
Moderator
Beiträge: 54.171
Im Ionengitter sind entgesetzt geladene Ionen, die aus einanderzubringen, kostet erstmal Energie : endotherm.

Die Ionen werden dann von Wasser hydratisiert, bzw. allgemeiner solvatisiert, das bringt Energie : exotherm.

Wenn die erste Reaktionsenthalpie dem Betrage nach grösser ist als die Zweite, löst sich das Salz nicht, bzw. unter Abkühlung der Lösung; im anderen Fall erwärmt sich die Lösung.

Sind beide gleich, verläuft der Lösevorgang thermoneutral.
bm ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige