Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 03.06.2003, 07:58   #7   Druckbare Version zeigen
Tiefflieger Männlich
Moderator
Beiträge: 5.444
Auspufflack

Also ich empfehle auch Auspufflack, denn dieser ergibt im Gegensatz zum Hochtemperaturlack eine glatte Oberfläche. Hochtemperaturlack wird z.B. bei Kaminöfen usw. benutzt, ist wenig abriebfest und hat in der Regel eine matte, rauhe Struktur. Den Auspuff meines Moppeds habe ich mit Auspufflack lackiert und zuvor mit Zinkspray grundiert. Das hält jetzt schon ein paar Jährchen. Den Krümmer habe ich vor solchen Dingen verschont, denn da halt bei meinem Mopped eh nichts und so schnell rostet der auch nicht durch. Ach ja, der Auspuff sollte natürlich Umgebungstemperatur haben, wenn man ihn lackiert, sonst könnte es sein, daß man in Flammen steht. Langsames Erwärmen nach der ülichen Lufttrocknung ist eigentlich nicht erforderlich, schadet aber bestimmt auch nicht.
__________________
Vernünftig ist, dass die politischen Spitzen, wenn sie miteinander sprechen, darüber sprechen, wie mit der Sache umzugehen ist, wie ernst Vorwürfe zu nehmen sind und wie man damit umgeht, Vorwürfe zu besprechen, zu klären, zu verifizieren oder aus der Welt zu schaffen. (2013 Regierungssprecher Seibert)
Tiefflieger ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige