Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 02.06.2003, 08:35   #19   Druckbare Version zeigen
Paladin Männlich
Mitglied
Beiträge: 253
Zitat:
Originalnachricht erstellt von Wildcard
... wenn es die königin erst mal erwischt hat wandern sie aus...
Genau da setzen auch andere Pülverchen an, die man üblicherweise im Baumarkt käuflich erwerben kann. ("Ameisenex", "-granulat", "-pulver")

Aber Vorsicht! Das Zeug ist auch für Menschen nicht ohne!

Wir haben damit in unserer WG super Erfolge erzielt. Laut unseren Vormietern gab es das Problem schon seit Jahren in der Wohnung und es war angeblich auf keinen Fall zu beseitigen.

Tja, ca. 100 g von dem Wunderpulver an die entsprechenden Stellen gestreut (Türstöcke, Ecken, unter Sockelleisten! - ja die haben wir auch abgeschraubt) und 2 Wochen später war Ruhe!
Dann einfach die ganzen toten Ameisen und das restliche Pulver wegsaugen und gut ist. Das ganze war vor einem Jahr.
Als es dann dieses Frühjahr wieder losging (aber bei weitem nicht mehr so schlimm) war dann nur noch eine partielle Anwendung nötig.

Noch ein Tip in hartnäckigen Fällen: man stelle eine gesättigte Lösung von dem teufelszeug her und dierekt in die Löcher rein damit, wo die Viecher rauskommen.

Gruß
Paladin
__________________
Prüfungen sind deshalb so unerträglich, weil der größte Dummkopf mehr fragen kann, als der gescheiteste Mensch zu beantworten vermag.
Paladin ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige