Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 01.06.2003, 17:22   #3   Druckbare Version zeigen
bm  
Moderator
Beiträge: 54.171
Magmesium ist ein unedles Metall der zweiten Hauptgruppe des Periodensystems, es hat also 2 Valenzelektronen :

Mg0 -> Mg2+ + 2 e-

H2SO4 ist eine zweiprotonige Säure

H2SO4 -> 2 H+ + SO42-

Unedle Metalle sind unedler als Wasserstoff, das heisst sie können von H+ oxidiert werden :

Mg0 -> Mg2+ + 2 e-
2 H+ + 2 e- -> H2

Mg0 + 2 H+ -> Mg2+ + H2

Zum Sulfat : Schwefel steht in der sechsten Hauptgruppe, Sauerstoff auch. Zusammen haben sie 5 * 6 Elektronen, plus 2 (da das Sulfat ja negativ geladen ist). So und jetzt verteile diese Elektronen (der Sauerstoff als Element der zweiten Periode kann max. 8 Elektronen haben).

Geändert von bm (01.06.2003 um 18:17 Uhr)
bm ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige