Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 23.05.2003, 07:20   #20   Druckbare Version zeigen
FK Männlich
Moderator
Beiträge: 60.898
Zitat:
Originalnachricht erstellt von Musiktiger
Doch natürlich da stehen Gefahrenhinweise, aber nicht die Zusammensetzung.
Der Gefahrenhinweis lautet:
"Entzündlich. Von Zündquellen fernhalten. Nicht rauchen. Berührung mit den Augen und der Haut vermeiden, Nicht in Kanalisation gelangen lassen. Darf nich in die Hände von Kindern gelangen. Gesundheitsschädlich. Steuerbegünstigtes Mineralöl! Darf nicht als Kraft- und Heizstoff oder zur Herstellung solcher Stoffe verwendet werden."

Vor allem der letzte Satz ist lustig, da der Liter fast 3 Euro gekostet hat und so teuer ist Benzin momentan ja auch nicht!

Auf der Webseite der Firma habe ich endlich gefunden, woraus der der Klebstoff jetzt wirklich besteht.

Es ist Klebefolie und als Tedlar-Polyester-Tedlar-Folienverbund beschrieben.


Habt ihr da eine Ahnung, wie man das lösen kann?
Der Hinweis, so albern er auch sein mag, ist so vorgeschrieben. Der Hersteller (Abfüller müsste man eigentlich sagen) kauft das Testbenzin nämlich steuerfrei ein (40 - 50 C/kg).

Tedlar ist Polyvinylfluorid und hat eine gute Lösemittelbeständigkeit:

http://www.dupont.com/tedlar/techdata/pdf/h49719-1.pdf

Ich würde es mit THF oder Cyclohexanon oder NMP oder so versuchen. Gibts leider alles nicht im Baumarkt...

Gruß,
Franz
__________________
Gib einem Mann einen Fisch, und Du ernährst ihn für einen Tag.
Lehre ihn das Fischen, und Du ernährst ihn für sein ganzes Leben.

Nichts, was ein Mensch sich auszudenken in der Lage ist, kann so unwahrscheinlich, unlogisch oder hirnrissig sein, als dass es nicht doch ein anderer Mensch für bare Münze halten und diese vermeintliche Wahrheit notfalls mit allen ihm zur Verfügung stehenden Mitteln verteidigen wird.

Stellt bitte Eure Fragen im Forum, nicht per PN oder Email an mich oder andere Moderatoren! Ich gucke nur ziemlich selten in meine PNs rein - kann also ein paar Tage dauern, bis ich ne neue Nachricht entdecke...

www.gwup.org

Und vergesst unsere Werbepartner nicht!

Geändert von FK (23.05.2003 um 09:35 Uhr)
FK ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige