Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 23.05.2001, 17:33   #7   Druckbare Version zeigen
FK Männlich
Moderator
Beiträge: 60.898
Kupfersulfat + Schwefelsäure

So, jetzt hab ich's ausprobiert:

5 ml ges. Kupfersulfatlösung zunächst mit 1 ml konz. H2SO4 versetzt (tropfenweise, unter Kühlung).

Lösung trübte sich nach kurzer Zeit, blaue Kristalle fielen aus.
Einen 2. ml H2SO4 zugegeben, Bildung weiterer blauer Kristalle.
Noch 3 ml H2SO4 hinzu: milchige Trübung, etwas farbloser (weißer) Niederschlag. Nach weiteren 5 ml H2SO4 Verstärkung der Trübung; noch mehr farbloser Niederschlag. Mit der Zeit verblassten auch die blauen Kristalle etwas. Der farblose Niederschlag ergab mit Wasser eine blaue Lösung.

Bei dem farblosen Produkt handelt es sich also um niedere Hydrate (oder evtl. wasserfreies - weniger wahrscheinlich) Kupfersulfat.

Der gleiche Versuch mit 7proz. Kupfersulfatlösung gab keinen Niederschlag, jedenfalls nicht innerhalb 15 min.

Gruß,
Franz



FK ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige