Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 06.05.2003, 14:35   #9   Druckbare Version zeigen
angrav  
Mitglied
Beiträge: 232
ja dann ueberpruefe mal die summen der teilchen,das ist wohl ein rundungsfehler,aufgrund der Quadratischen gleichung,habe das auch oft gehabt,daher mache ich es meist anders.

wenn du c(H)=c(X)=0,00027 hast dann sind doch 0,00027 teile an HX zerfallen.
0,03-0,00027=0,0297 das ist ja richtig

wenn also 0,03 vorhanden waren und hinterher noch 0,0297 da sind dann muessen folglich 0,0003 zerfallen sein und somit auch 0,0003 an H und an X entstanden sein.
Die Quadratische rechnung hat aber 0,00027 raus.

oder bin ich nun durcheinander gekommen?

Geändert von angrav (06.05.2003 um 14:45 Uhr)
angrav ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige