Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 24.04.2003, 21:24   #11   Druckbare Version zeigen
bm  
Moderator
Beiträge: 54.171
Sehr präzise beschrieben :

Zitat:
Ich habe hiermit auch ein Problem.
Mach eine Titrationskurve und schau, ob dabei was Vernünftiges rauskommt.

(Sollte, wenn die pKs weit genug von einander getrennt sind).

Zitat:
NMR ist sehr wertvoll, wenn man mehrere verschiedene ionisierbare Gruppen hat, die alle verschiedene pKa-Werte haben (z.B. kann man mit 15N-NMR die individuellen pKb-Werte aller 6 Aminogruppen von Neomycin bestimmen.
Klar, wenn man gerade eine 15N-Messsonde hat (muss mal in meiner Schublade nachsehen).
bm ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige