Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 02.04.2003, 16:31   #2   Druckbare Version zeigen
ork Männlich
Mitglied
Beiträge: 1.373
Re: Wie berechnet man die Oxalsäure?

Zitat:
Originalnachricht erstellt von LosAmigos
Gegeben wurde mir:
V(NaOH)= 24,2 ml
V(Oxalsäure)=5 ml
C(NaOH)=0,1 mol/l

Kann mir hier weiter geholfen werden??
Ich vermute mal, dass 24,2 ml NaOH der Konzentration 0,1 mol/l verwendet wurden um 5 ml Oxalsäure zu neurtalisieren.

Berrechne doch die Stoffmenge (in Mol) an benötigter NaOH, dann weisst Du, dass in den 5 ml gerade halbsoviel Oxalsäure vorlag.
ork ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige