Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 16.05.2001, 22:56   #10   Druckbare Version zeigen
No Regrets  
Moderator
Beiträge: 3.073
Blog-Einträge: 1
Grinsen Ergebnis:

also, wenn ich micht recht erinnere, hatten wir Konzentartionen von c(H+) = 10-7 mol/l und c(OH-) = 10-7 mol/l (c= n/V ; V: Volumen; c: Konzentration)

und Du wollest wissen, wieviel Gramm H+ und OH- in einem Liter Wasser vorhanden sind!


Nun zur Rechnung:
n = m/M ; und m = n * M
m: Masse; M: Molare Masse; n: Stoffmenge

Ein Liter Wasser bedeutet also eine Stoffmenge n von jeweils 10-7 mol (sowohl für H+ als auch OH-)


M(H+) = 1 g/mol (ungefähre Zahlen!!, genauere liest man dem PSE ab)
M(OH-) = 17 g/mol

daraus folgt: m(H+) = 10-7 mol * 1 g/mol = 10-7 g

m(OH-) = 10-7 mol * 17 g/mol = 17 * 10-7 g =1,7 * 10-6 g

(je nach belieben kann man das jetzt umrechnen in mg (gleich 10-3 g ) oder µg (gleich 10-6 g)


Ich hoffe das ist jetzt ausführlich genug


@Judith1 und christoph
warum verwendet Ihr nicht diese Neue schnelle Suchfunktion oben Rechts im Browser um Eure Beiträge wiederzufinden

Geändert von buba (22.12.2001 um 18:18 Uhr)
No Regrets ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige