Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 31.03.2003, 14:53   #1   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
Frage Mineralwasser im Körper

Inwieweit besteht ein physiologischer Unterschied zwischen einem Mineralwasser mit einem hohen Na+ /Cl- Anteil(z.B. 50mg/L) und einem eher geringem z.B. nur 0,9 mg/L?

Was würde passieren im Körper, wenn man ein Meerwasser zu sich nehmen würde? ...und umgekehrt ein destilliertes Wasser? Es ist schon klar, dass es eine Gleichgewichtseinstellung im Körper stattfindet(Osmose), aber nach welchem Mechanismus? z.B. K/Na-Pumpe einer Zelle.
  Mit Zitat antworten
 


Anzeige