Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 30.03.2003, 14:59   #5   Druckbare Version zeigen
buba Männlich
Mitglied
Beiträge: 18.460
Ja, kommt ungefähr hin.

Also ohne Reaktionsgleichung geht es so:
m(Cu2O) = 1 kg
M = m/n --> n(Cu2O) = m(Cu2O) / M(Cu2O) = ...
Ferner gilt n(Cu2O) = 1/2 n(Cu).
Also ausrechnen und wieder mit M = m/n zur Masse an Kupfer kommen.

Eine denkbare Reaktionsgleichung wäre
Cu2O + C --> 2 Cu + CO
buba ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige