Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 15.03.2003, 11:28   #8   Druckbare Version zeigen
Penthesilea  
Mitglied
Beiträge: 593
Mittels Merck-Schnelltests ein paar Inhaltsstoffe (Ca2+ , Mg2+ , PO4 2- , NO2 - , NO3 - usw.) nachweisen lassen, dabei dann anschauliche Plakate zum Stoffkreislauf dieser Stoffe im System Wasser -> Eutrophierung etc.

Oberflächenspannung des Wassers: Ein Styroporschiffchen basteln, an einem Ende mit einem Locher ein Loch ausstanzen und von diesem Loch einen Kanal zum Ende hin schneiden. Boot auf Wasserfläche setzen, Spüli in das Loch geben und das Boot schwimmt herum.
Oder: Streichhölzer auf das Wasser legen (evtl. sternförmig anordnen), einen Tropfen Spüli hineingeben - Streichhölzer schwimmen davon. (http://www.oberschulamt-stuttgart.de/gym/profile/n_profil/natphaen/erprobter_unterrichtsgang.pdf)

Vielleicht kannst Du ja auch Salzwasser auf einfache Weise in Trinkwasser umwandeln. Filtrieren zB.

P.
__________________
Ich mache Nichts.....und das oberflächlich!
Penthesilea ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige